Was der Bauer nicht kennt / Outing in Lobberich

Was der Bauer nicht kennt / Outing in Lobberich I TV Film

Ralf ist ein waschechter Getreidebauer. Er ist gutmütig und beliebt im Dorf, allerdings steht sein Hof kurz vor dem Ruin. Zu allem Überfluss stirbt seine Frau Elke unerwartet durch einen tragischen Unfall. Seine Tochter Conny drängt ihn dazu, Parzellen an biowillige Öko-Städter zu vermieten. Einer davon ist der homosexuelle Lutz, der von seinem italienischen Lover verlassen wurde. Er beschließt auf dem Hof zu bleiben um Ralf zu helfen. Schnell keimen Gerüchte über die beiden auf, an denen vielleicht doch mehr dran ist, als den Dorfbewohnern und Ralf selbst lieb ist…

Produktion: Chestnut Films GmbH & Co. KG
Produzenten: Philip Voges, Ilja Haller
Drehbuch: Matthias Dinter, Martin Ritzenhoff

Share: